Aszendent Stier

Aus Encyclopedia of Vedic Science
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Mensch liebt es, Zeit und Energie in profitable Dinge zu investieren und ihrem Wachstum zu frönen. Er verwandelt Rohmaterial gern in ein nützliches Meisterwerk. Dieser Mensch liebt die angenehmen Seiten des Lebens und schafft Schönheit und Komfort. Er verfolgt zielstrebig den Wunsch nach Sicherheit und Behaglichkeit. In zwischenmenschlichen Beziehungen neigt er zu Ordnung, Verlässlichkeit, Kultiviertet und Höflichkeit. Er ist ernsthaft an der Stärke und Qualität seiner geschäftlichen und persönlichen Beziehungen interessiert. Er ist freundlich im Umgang mit Mitmenschen, was ihm dabei hilft, die größten Hindernisse auf seinem Lebensweg zu umgehen. Manchmal handelt er streng und gradlinig, ist jedoch immer geneigt, sich an die Prinzipien des Anstandes zu halten. Wenn es nicht um seine persönlichen finanziellen Interessen oder die eigene Sicherheit geht, so kann er sehr zuvorkommend sein. In all seinen Tätigkeiten und Beziehungen strebt er nach Ordnung und sucht eine verlässliche Vorhersage der Zukunft. Zu allen angefangenen Aufgaben hat er ein ruhiges und konsequentes Verhältnis und verfolgt unermüdlich sein Ziel. Das kreative Wachstum und die Persönlichkeitsveränderung werden langsam und stetig umgesetzt. In seinem Charakter sind Härte und Rationalismus besonders ausgeprägt. Er hat eine Tendenz, nur seiner eigenen Erfahrung zu vertrauen. Seine persönliche Entwicklung findet nur statt, wenn er eine vollständige Garantie für Sicherheit und das Erreichen konkreter Ziele hat. Sein Charakter ist strapazierfähig, stabil, wenig anfällig für Veränderungen. Sehr starke Tendenz zur Logik und der Suche nach plausiblen Erklärungen für alles, was er schafft und plant. Neue Aufgaben nimmt diese Person immer sehr ernst und strebt um jeden Preis nach deren Vollendung. Die Persönlichkeit ist mit einer gewissen Trägheit und Faulheit gekennzeichnet. Solche Menschen neigen dazu, nur auf das zu reagieren, was ihnen wichtig und wesentlich scheint, gleichzeitig äußert er nur das, was ihn wirklich fasziniert und Gedanken und Gefühle weckt. Seine Selbstdarstellung ist sehr beeindruckend, und manchmal sogar bedrohlich, deshalb sollte man ihm besser nicht den Weg versperren. Wenn er sich einer Sache unsicher ist, würde er sie eher verschweigen als mit anderen seine Zweifel und Ängste zu diskutieren. Seine Wahrnehmung und Selbstdarstellung sind von einer gewissen Einschränkung und Befangenheit gekennzeichnet. Neues lernt er langsam, die angelernten Fähigkeiten behält er allerdings für immer und verwendet das Erworbene effektiver als andere. Er muss dogmatische Vorstellungen überwinden, die sich auf die Handlungen seiner Feinde, welche in skorpionartig genau dort stechen, wo ihm die Aufmerksamkeit für die Schnelligkeit und Mobilität seiner geäußerten Gedanken und Gefühle fehlt. Früher oder später muss eine solche Person vom Gefühlsmaterialismus und einem naiven Realismus in der Selbstdarstellung Abstand nehmen. Ein solcher Mensch ist still und ruhig, es dauert einige Zeit, um das Neue zu verstehen und zu akzeptieren. Aber wenn er etwas lernt, dann vergisst er es nur selten. Lob äußert er sehr vorsichtig, geht nicht verschwenderisch mit Geld um kann voreilige Vorurteile nicht ausstehen. Trägheit und Faulheit sind nicht ausgeschlossen. Er ist ständig auf der Suche nach Werten im Leben und wenn er sie erkennt, folgt er diesen beharrlich und entschlossen. Er liebt Schmuck und festliche Kleidung.